Die Kaluza Consult GmbH mit Hauptsitz in 90445 Nürnberg, Klosterweg 137, ging aus einer ehemals in Insolvenz befindlichen Gesellschaft hervor, die durch unseren Gesellschafter, die KVVerwaltungs GmbH erworben und mittels eines Insolvenzplanes saniert wurde. Am Beispiel dieser Sanierung wurde bewiesen, dass selbst Jahre nach der Einstellung des Geschäftsbetriebs durch den Insolvenzverwalter eine Sanierung noch sinnvoll sein kann und z.B. dadurch Bürgschaftsinanspruchnahmen von Gesellschaftern vermieden werden können!

Die KV Verwaltungs GmbH verknüpft rechtliches, betriebswirtschaftliches und unternehmerisches Know-How und hat speziell zur Unternehmenssanierung in der Insolvenz dieses Geschäftsfeld in die KALUZA Consult GmbH ausgegliedert.

Mit Hilfe erfahrener Partner erarbeiten wir in fachübergreifenden Teams, mit Rechtsanwälten/Insolvenzverwaltern, Wirtschaftsprüfern, Steuerberatern, Unternehmensberatern und Finanzierungsberatern wirksame Problemlösungen für unsere Mandanten.

In dieser Symbiose verfügen wir über die nötigen Branchenkenntnisse, um individuelle Lösungskonzepte zu entwickeln und in enger Zusammenarbeit mit unserer Mandantschaft zu realisieren.